Bettina Ullrich
www.bettinaullrich.de

Brita Rehsöft
www.brita-rehsoeft.de

Kammertheater München
www.kammertheater-muenchen.de


Rezept "Himmel und Erde"
Variante aus Mecklenburg-Vorpommern

Zutaten (für 4 Personen):

1 kg mehlig kochende Kartoffe
1 kg säuerliche Äpfel
150 g gut durchwachsenen Bauchspeck
2 große Zwiebeln
1 Tasse Milch
Salz, Pfeffer, Zucker
Blut-, Leber- oder Lungenwurst

Zubereitung:

Kartoffeln und Äpfel schälen, in Stückchen schneiden. Bei den Äpfeln Kerngehäuse entfernen. Getrennt kochen: die Kartoffeln in wenig Salzwasser, die Äpfel ebenfalls in Wasser mit etwas Zucker.

Wenn beides gar ist, die Kartoffeln abgießen und mit der angewärmten Milch zu Kartoffelbrei verarbeiten. Äpfel abgießen und die Stückchen vorsichtig unter den Kartoffelbrei heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer Pfanne den gewürfelten Speck auslassen. Die Zwiebeln würfeln oder in Ringe schneiden und in dem Fett rösten. Alles über das Kartoffelbrei-Äpfel-Gemisch geben.

Die Mecklenburger essen am liebsten ihre hausgemachte Lungwurst dazu, andernorts werden Blut- oder Leberwurst in Scheiben dazu gereicht.